Gepr. Objektleiter/in (FA/BIV) - Zert. Objektleiter/in (BIV)

Gepr. Objektleiter/in (FA/BIV)

Der bewährte Zertifikatslehrgang inklusive fachpraktischem Modul

NEU: Seit 2015 vermittelt der Abschluss zugleich auch das neue Zertifikat des Bundesinnungsverbands
Zertifizierte/r Objektleiter/in in der Gebäudedienstleistung (BIV)

Zielgruppe: Beschäftigte in der Gebäudedienstleistung, insbesondere Fach- und Führungskräfte der Gebäudereinigung wie z.B. Reinigungsverantwortliche im Objekt und Mitarbeiter/innen aus der Objektleitung und -betreuung.
Zugangsvoraussetzung: Grundkenntnisse und Erfahrungen in der Gebäudereinigung, wie sie i.d.R.  bei 1-jähriger Betriebspraxis gegeben sind,
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Einsatzbereitschaft für Lern- und Nachbereitungszeiten im Selbststudium
Teilnahmebedingungen:

Besondere Teilnahmebedingungen für Lehrgänge mit mehr als 5 Unterrichtstagen (gültig für Lehrgänge ab 1.1.2019)

Infoflyer zum Download

Infoflyer 2022 nebst Anmeldeformular zum Download

 

Verfügbarkeit:
 abgelaufen
21.01.2022 (Köln): nur noch wenige Plätze frei -> Jetzt online buchen
22.04.2022 (Köln): frei -> Jetzt online buchen
06.05.2022 (Dresden): frei -> Jetzt online buchen
10.05.2022 (Stuttgart): frei -> Jetzt online buchen
19.08.2022 (Köln): frei -> Jetzt online buchen
08.11.2022 (Stuttgart): frei -> Jetzt online buchen
abgelaufen
abgelaufen
abgelaufen
abgelaufen
Lehrgangsziel:

Qualifizierung von Objektleiter/inne/n zu fachkompetenten, verantwortungsvoll handelnden Führungskräften, die bereit und in der Lage sind, die Geschäftsleitung wirksam zu unterstützen und das fachliche Image des Unternehmens am Markt zu fördern. Geprüfte Objektleiter/innen (FA) sind die unersetzliche Kraft an der Nahtstelle zwischen dem Kunden und dem Gebäudedienstleister.

Der Lehrgang vermittelt Fach-, Sozial-, und Selbstkompetenz, die zur selbstständigen Durchführung der Kunden-, Objekt- und Personalbetreuung sowie von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben, insbes. die Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Gewährleistung einer sachgerechten und effizienten Aufgabenerfüllung erforderlich ist.

  • Sicherstellung einer vertragsgemäßen und qualitativ einwandfreien Leistungserbringung im Objekt auf Grundlage der Leistungsbeschreibung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Möglichkeiten, der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes.
  • Schaffung eines zuverlässigen und leistungsfähigen Personalbestandes im Rahmen der Vorgaben.
  • Erhaltung und Ausbau bestehender Aufträge im Hinblick auf Zusatzleistungen und Stärkung des Firmenimages.
Unterrichtsform:

 Präsenzveranstaltung über 12 Tage + Prüfung

- begrenzte Teilnehmerzahl -

Ein Teil des fachlichen Stoffes wird im Lehrgang auch anhand praktischer Übungen vermittelt (Umfang ca. 1 Tag). Dazu bitte Arbeitskleidung mitbringen.
Optional: Zur weiteren Intensivierung der Praxiselemente kann in den Lehrgängen in Köln zusätzlich ein vertiefender Praxistag gebucht werden.

Unterrichtszeiten
an den verschiedenen
FA-Standorten:

In Köln, Stuttgart und Dresden: 6 x 2 Tage  + Prüfung

Köln: 9.00 - 16.00 Uhr
Haus des Handwerks, Frankenwerft 35, Eingang Mauthgasse

Essen: 9.00 - 16.30 Uhr
Überbetriebliche Lehrwerkstatt, Alte Bottroper Str. 37


Stuttgart:
2022: Di.: 9.00 - 16.00 Uhr / Mi.: 9.00 - 16.00 Uhr
2021: Fr.: 12.00 - 19.00 Uhr / Sa.: 9.00 - 16.00 Uhr
Businesspark im Fasanenhof, Zettachring 8 und 10

Metzingen:
2022: Di.: 9.00 - 16.00 Uhr, Mi. 9.00 - 16.00 Uhr
2021: Fr.: 12.00 - 18.30 Uhr, Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
FIGR Kommunikationscenter, Lise-Meitner-Str. 3

Dresden: Fr.: 12:00 - 19.00 Uhr / Sa.: 9.00 - 16.45 Uhr
Räcknitz Forum, Paradiesstraße 40, 01217 Dresden

               

In Rendsburg: 4 x 3 Tage (donnerstags bis samstags) + Prüfung

Rendsburg: Do./Fr./Sa. je 9.00 - 17.30 Uhr
DEULA Schleswig-Holstein GmbH, Bildungszentrum, Grüner Kamp 13, 24768 Rendsburg-Osterrönfeld

Termine:

Stuttgart 2021/2:
01.10./02.10.2021 • 15./16.10.2021 • 22./23.10.2021 • 12./13.11.2021 • 19./20.11.2021 • 26./27.11.2021 (Anwendungspraxis in Metzingen, inkl. schriftl. Prüfung)
mündl. Prüfung (online): 02.12.2021

Dresden 2021/2:
05.11./06.11.2021 • 12.11./13.11.2021 • 19.11./20.11.2021 • 26.11./27.11.2021 • 03.12./04.12.2021 • 10.12./11.12.2021 
Prüfungstag: 18.12.2021

Köln 2022/1:
21.01.
/22.01.2022 • 28.01./29.01.2022 • 04.02. - Anwendungspraxis in Essen / 05.02.2022 - vertiefende Praxis in Essen, optional buchbar • 11.02./12.02.2022 • 18./19.02.2022 • 11.03.2022 • 25./26.03.2022 
Prüfungstag: 08.04.2022

Köln 2022/2:
22.04.
/23.04.2022 • 29.04./30.04.2022 • 06.05./07.05.2022 • 13.05. - Anwendungspraxis in Essen / 14.05.2022 - vertiefende Praxis in Essen, optional buchbar •  20./21.05.2022 • 03.06.2022 • 10./11.06.2022 
Prüfungstag: 24.06.2022

Dresden 2022/1:
06.05./07.05.2022 • 13.05./14.05.2022 • 20.05./21.05.2022 • 03.06./04.06.2022 • 17.06./18.06.2022 • 01.07./02.07.2022 
Prüfungstag: 09.07.2022

 

Stuttgart 2022/1:
10.05./11.05.2022 • 17./18.05.2022 • 24./25.05.2022 • 31.05./01.06.2022 • 21./22.06.2022 • 28./29.06.2022 (Anwendungspraxis in Metzingen, inkl. schriftl. Prüfung)
mündl. Prüfung (online): 05.07.2022

Köln 2022/3:
19.08.
/20.08.2022 • 26.08./27.08.2022 • 09.09./10.09.2022 • 16.09. - Anwendungspraxis in Essen / 17.09.2022 - vertiefende Praxis in Essen, optional buchbar •  23./24.09.2022 • 21.10.2022 • 28./29.10.2022 
Prüfungstag: 04.11.2022

Stuttgart 2022/2:
08.11./09.11.2022 • 15./16.11.2022 • 22./23.11.2022 • 06./07.12.2022 • 17./18.01.2023 • 24./25.01.2023 (Anwendungspraxis in Metzingen, inkl. schriftl. Prüfung)
mündl. Prüfung (online): 31.01.2023

 

Referenten der FA - Köln:

Dipl.-Wirt. Ing. Reinigungs- und Hygienetechnik Ilka Geske-Schumann
RA Jens Köhler, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Gerald Flor, Gebäudereinigermeister
Dipl. Kff. und Reinigungs- und Hygienefachwirtin Eva Wieprecht
Klaus Hoppen, Gebäudereinigermeister

Referenten - Stuttgart:

FIGR (Gebäudereinigermeister, staatl. gepr. Reinigungs- u. Hygienetechniker)
Dipl. Kff. und Reinigungs- und Hygienefachwirtin Eva Wieprecht
Rechtsanwältin Victoria Elwing, stv. GFin Landesinnung Ba.-Wü., Betriebl. Öko-Auditorin (TA Heilbronn)

Referenten - Dresden:

Birgit Menzel, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht
Ass. jur. Hans-Joachim Fust, Betriebswirt (VWA)
Andreas Kunde, Gebäudereinigermeister
Wolfgang Franz, Gebäudereinigermeister, staatl. gepr. Desinfektor

Referenten - Rendsburg

Christian Struck Gebäudereinigermeister,
Uwe Steggewentz, Gebäudereinigermeister,
Michael Plambeck, Gebäudereinigermeister
Wiltrud Sommerfeld-Gnutz, Dipl.- Betriebsw.
Horst Albert, Dipl.-Betriebsw., GF Landesinnung Nord

Mehrfach akkreditierter Abschluss: Zum Nachweis der erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erfolgt nach Abschluss des Lehrgangs bei der Fachakademie eine schriftliche und mündliche Prüfung.
Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer/innen das bewährte Zertifikat der Fachakademie Geprüfte/r Objektleiter/in (FA).
Das Zertifikat der FA besitzt bundesweit eine hohe Akzeptanz, insbesondere auch bei Ausschreibungen, und ist innungsakkreditiert.

Seit 2015 vermittelt der Abschluss gleichzeitig auch das Zertifikat
Zertifizierte/r Objektleiter/in in der Gebäudedienstleistung (BIV)“, das vom Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks ausgestellt wird.

Der Lehrgang wird vom Qualitätsverbund Gebäudedienste ausdrücklich empfohlen und auf die betriebliche Weiterbildungsverpflichtung angerechnet (8 LE).

Lehrgangsinhalte:

Themenbereich I: Fachkompetenz Gebäudereinigung (Inkl. Praxiselementen)

Grundlagen der Reinigungstechnik | Fußbodenbeläge und deren fachgerechte Reinigung und Pflege | Sanitärraumreinigung | Hygiene in der Reinigungspraxis | Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

 

Themenbereich II: Kundenbetreuung /Servicekompetenz

Kundenkommunikation | Beschwerdemanagement | Kundengewinnung und Auftragserweiterung

 

Themenbereich III: Personalführung / Soziale Kompetenz

Die Objektleitung als Führungskraft | Mitarbeitermotivation Mitarbeiterkommunikation | Personalbeschaffung und –auswahl | Einweisung, Unterweisung und Instruktion von Mitarbeitern

 
Themenbereich IV: Arbeitsorganisation und Verwaltung

Grundbegriffe der Kostenrechnung und Kalkulation | Reinigungsplanung | Objekteinrichtung und Reinigungsorganisation Qualitätssicherung | Verwaltung / Dokumentation

Themenbereich V: Vertrags-, Arbeits- und Tarifrecht

Grundlagen des Vertragsrechts | Grundlagen des Arbeits- und Tarifrechts
Lernmaterialien: Lernmaterial wird im Unterricht ausgehändigt und ist im Preis inbegriffen.
Zusätzlicher vertiefender Praxistag (nur am FA-Standort Köln), zusätzlich buchbar

In Ergänzung der praktischen Lehrgangselemente zum Thema „Fußbodenbeläge und deren fachgerechte Reinigung“ , die am Vortrag in Essen vermittelt werden, wird am folgenden Samstag ebenfalls in Essen ein zusätzlicher vertiefender Praxistag angeboten:

Reinigung von Fußböden: Hartbodenbeläge (Feucht- und Nasswischen, Cleanern, Grundreinigung), Textilbeläge (Bürstsaugen, Fleckerkennung, Detachieren, Sprühextrahieren, Faserpadmethode) | Sanitärreinigung | Geräte und Maschinen |Rationelle Arbeitsschritte | Reinigung und Pflege besonderer Werkstoffe | Grundlagen der Glasreinigung

Zum Praxistag bitte Arbeitskleidung mitbringen.

Kosten:

2021:
Lehrgangsgebühr: 2.040 € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 1.530 € zzgl. gesetzl USt). Der Preis beinhaltet Lehrgangsunterlagen, Tagungsgetränke, Imbiss bzw. Mittagessen an den Unterrichtstagen

Zzgl. Prüfungsgebühr: 194 € zzgl. USt (inkl. BIV-Zertifikat)

Vertiefender Praxistag (nur in Köln, optional): 280 € zzgl. gesetzl. USt (ermäßigter Mitgliederpreis: = 210 € zzgl. gesetzl. USt. Der Preis beinhaltet Tagungsgetränke und Mittagessen.

2022:
Lehrgangsgebühr: 2.180 € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 1.635 € zzgl. gesetzl USt). Der Preis beinhaltet Lehrgangsunterlagen, Tagungsgetränke, Imbiss bzw. Mittagessen an den Unterrichtstagen

Zzgl. Prüfungsgebühr: 199 € zzgl. USt (inkl. BIV-Zertifikat)

 

Besonderheiten:

Die Fachakademie-Lehrgänge „Gepr. Objektleiter/in (FA)“ sind BIV-zertifiziert und finden im Einklang mit dem Rahmenplan und den Prüfungsbedingungen des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks statt.

Wissen aktuell halten

Einschreibung ins Fachforum des Qualitätsverbund Gebäudedienste, die Wissensplattform für das Gebäudereiniger-Handwerk auf www.fachforum-gebaeudedienste.de, um die Fachkompetenz laufend aktuell halten.

Weiterqualifizierung:

Als Weiterqualifizierung, die Gepr. Objektleiter/innen (FA) für weitergehende organisatorische, kaufmännische und fachliche Führungsaufgaben in der Gebäudedienstleistung befähigt, bietet die Fachakademie über 4 x Fr./Sa. den innungsakkreditierten Aufbaulehrgang Service-Manager (FA) an: ab 11. Oktober 2021 in Stuttgart.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.