Lehrgang Nr. 378: Zusätzlicher vertiefender Praxistag

für Teilnehmer/innen des Lehrgangs Gepr. Objektleiter/in (FA/BIV)

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Lehreinheiten: 8 Lehreinheiten werden angerechnet
Verfügbarkeit(en): 10.03.2018: frei -> Jetzt online buchen
05.05.2018: frei -> Jetzt online buchen
10.11.2018: frei -> Jetzt online buchen
Zielgruppe:

Nur für Teilnehmer/innen des Lehrgangs "Geprüfte/r Objektleiter/in (FA/BIV)"

Veranstaltungstermine: Essen:

Samstag, 10. März 2018, 9.00 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar

Essen:

Samstag, 5. Mai 2018, 9.00 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar

Essen:

Samstag, 10. November 2018, 9.00 - 16.30 Uhr

1-Tages-Seminar
Veranstaltungsorte: Überbetriebliche Lehrwerkstatt der Gebäudereiniger-Innung Essen, Alte Bottroper Str. 37, 45356 Essen
Referenten: Köln: Dipl.-Wirt. Ing. Reinigungs- und Hygienetechnik Ilka Geske-Schumann; Stuttgart: FIGR GmbH
Seminarziel:

Im Lehrgang können die praktischen Elemente nur angerissen werden. Zur Intensivierung der praktischen Fähigkeiten der Teilnehmer/innen werden an diesem zusätzlichen Tag die wichtigsten praktischen Fertigkeiten live vermittelt, so dass die Absolvent/innen anschließend ihren Mitarbeiter/innen die richtige und arbeitssichere Ausführung dieser Tätigkeiten demonstrieren und eventuelle Fehler bei deren Ausführung erkennen können. Zudem haben die Teilnehmer/innen hier nochmals Gelegenheit vor der Prüfung fachliche Fragen zu klären.  

 

Seminarinhalte:
  • Umgang mit Maschinen und Geräten (Einscheibenmaschine, Scheuersaugmaschine)
  • Cleanern
  • Faserpadreinigung
  • Sanitärreinigung
  • Grundlagen der Glasreinigung

In Ergänzung der praktischen Lehrgangselemente zum Thema „Fußbodenbeläge und deren fachgerechte Reinigung“ , die am Vortrag vermittelt werden:

Reinigung von Fußböden: Hartbodenbeläge (Feucht- und Nasswischen, Cleanern, Grundreinigung), Textilbeläge (Bürstsaugen, Fleckerkennung, Detachieren, Sprühextrahieren, Faserpadmethode) | Sanitärreinigung | Geräte und Maschinen |Rationelle Arbeitsschritte | Reinigung und Pflege besonderer Werkstoffe | Grundlagen der Glasreinigung

 

Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

Hinweis: Anerkanntes Weiterbildungsseminar im Sinne des Qualitätsverbunds Gebäudedienste 
Lehrgangskosten:

294 € zzgl. gesetzl. USt (ermäßigter Mitgliederpreis = 220,50 € zzgl. gesetzl. USt). Der Preis beinhaltet Tagungsgetränke und Mittagessen.