Lehrgang Nr. 414: Sag mir wer du bist und ich kann besser mit dir umgehen.

Oder - wie kann ich mit Hilfe der Psychografie meine Gegenüber besser verstehen!

Teilnahmebedingungen: bitte hier klicken
Verfügbarkeit(en): abgelaufen
Benachrichtigung:
Ich möchte beanachrichtigt werden, wenn das Seminar wieder angeboten wird

E-Mail:
Zielgruppe:

Quereinsteiger mit neuen Führungsaufgaben, Außendienstmitarbeiter, Objektleiter, Bereichsleiter im Gebäudereiniger-Handwerk

Veranstaltungstermine: Dresden:

Mittwoch, 07.09.2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Halbtagsseminar
Veranstaltungsorte: Räcknitz Forum, Paradiesstraße 40, 01217 Dresden
Referent: Steve Reichert, Diplom-Betriebswirt
Seminarziel:

Nicht jeder Kunde ist gleich und die umgangssprachliche Formulierung „Behandle Menschen so, wie du selber behandelt werden willst“ stimmt nicht zwangsläufig. Die Teilnehmer lernen, dass es unterschiedliche Menschentypen gibt – es handelt sich um sofort umsetzbares Wissen. Aber nicht nur die Selbstreflexion soll ermöglicht werden, auch der Umgang mit den Kollegen, Mitarbeitern und der Familie wird dadurch verbessert. Es können Rückschlüsse auf Verhaltsweisen gezogen werden, weil klar wird, warum sich „der Kollege Paul verhält wie er sich verhält, er ist ein Sachtyp.“
Durch das Wissen um die Eigenheiten können viele Konflikte vermieden oder entschärft werden – im privaten wie im beruflichen Kontext.

Seminarinhalte:

1.) Wie du mir – so ich dir? Das Wissen um unterschiedliche Persönlichkeitstypen gibt Antworten.

  • Kurzer Blick in die Historie – Menschenbilder gibt es schon sehr lange.
  • Welche Persönlichkeitstypen gibt es in der Psychografie?
  • Wie unterscheiden sich die Typen, was macht sie aus, was verbindet sie?
  • Ist das überhaupt praktikabel - Wiedererkennbarkeit im eigenen Umfeld.

 

2.) Hilft das psychografische Wissen auch beim Verkaufen?

  • Frage: Fühlen Sie sich wohl beim Verkaufen?
  • Was sind die Kaufmotive unserer Kunden?
  • Kunden wollen Lösungen, keine Probleme!
  • Wie gehe ich mit den unterschiedlichen Kunden um?
  • Warum ist eine unterschiedliche Behandlung so wichtig?

 

3.) Mitarbeiterführung mit Hilfe der Psychografie

  • Systemische Gesetzmäßigkeiten,
  • Kritische Situationen im Umgang mit den verschiedenen Typen meistern
  • Psychospiele – warum sie zum Alltag gehören
  • Wie gehen wir mit solchen Spielen um?
  • Welcher Typ bevorzugt welche Psychospiele
Lehrgangskosten:

240,00 € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 180,00 € zzgl. gesetzl. USt. sowie für die Nutzer der Wissensplattform Fachforum).


Der Preis beinhaltet:
  • Seminarunterlagen
  • Tagungsgetränke
  • Seminarbescheinigung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.